WELTPREMIERE: "WIE MÄNNER ÜBER FRAUEN REDEN"

Am 3. Mai feiert die authentische Großstadtkomödie "WIE MÄNNER ÜBER FRAUEN REDEN" (Produktion: UNLIKE U - Verleih: NFP/Warner) Weltpremiere im Berliner Zoo Palast • um 20:00 Uhr gehts los! Kinostart ist dann ab 12. Mai.
Pigwood Productions hat die 1. Aufnahmeleitung übernommen.

>> Trailer hier ansehen <<

 

Weiterbildungsangebote für Kreative bei KOLLEG FILM

Kolleg Film ist ein praxisbezogenes und ergebnisorientiertes Weiterbildungsangebot für Kreative.

Ob Berufsanfänger, Quereinsteiger, Fachkraft oder Profi - Das Angebot richtet sich an Menschen, die neben ihrem Beruf Filme und audiovisuelle Inhalte schaffen. Menschen, die sich beruflich umorientieren wollen. Freelancer und Angestellte der Film- und Medienbranche, die sich in ihrem oder über ihren Bereich hinaus weiterbilden möchten. Wir unterstützen Unternehmen und Institutionen, die ihre Mitarbeiter und Teilnehmer im Arbeitsbereich „audiovisuelle Medien" qualifizieren möchten.

 >> www.kollegfilm.com <<

 

Film "DIE KÖNIGIN UND SCHATTEN" läuft in London (UK) & Massachusetts (USA)

Unser Film "DIE KÖNIGIN UND SCHATTEN" läuft im September 2015 gleich auf zwei internationalen Festivals. Wir danken dem gesamten Team und unseren Schauspieler/innen und Tänzer/innen und wünschen dem Festivalpublikum viel Spaß im Kino!

Hier geht's zum Trailer.

Festival-Termine:

19.09.2015 • 20th PORTOBELLO FILM FESTIVAL (Official Selection, London, UK)

26.09.2015 • 11th EUROPEAN SHORT FILM FESTIVAL AT MIT (Official Selection, Massachusetts, USA)

 

Postproduktionsphase von CLOUD MAKING MACHINE startet

Liebe Fans und UnterstützerInnen von CLOUD MAKING MACHINE,

wir befinden uns mitten im Postproduktions-Prozess. Auf Facebook https://www.facebook.com/cloudmakingmachine, unserem Startnext-Blog auf https://www.startnext.com/cloud-making-machine/blog, sowie auf unserer Website http://www.cloudmakingmachine.de/about/blog konntet ihr in den vergangenen Monaten einige unserer letzten Dreh-Stationen mitverfolgen. Wir hatten uns ja dazu entschieden, den Drehzeitraum doch etwas zu verlängern, da wir einige neue ProtagonistInnen dazu gewonnen haben, die wir als eine Bereicherung für den Film empfinden. Nachdem wir uns abermals durch das komplette Material gearbeitet haben, sind wir mittlerweile im Schnitt gelandet. Wir rechnen realistisch mit 4-6 Monaten, die wir jetzt damit zubringen, den Film zu schneiden, letzte Übersetzungen anzufertigen und aktuelle, spannende Entwicklungen bei unseren ProtagonistInnen doch noch einmal mit der Kamera einzufangen. Nur mit eurer Unterstützung konnten wir es überhaupt bis hier her schaffen - vielen Dank dafür! Da sich einer unserer Protagonisten dazu entschieden hat, vorerst doch inkognito zu bleiben, ist unser Video: "Cloud Making Machine - Startnext-Trailer" zurzeit nur auf Nachfrage zugänglich. Wir freuen uns auf die vor uns liegende Arbeit und melden uns mit Neuigkeiten über unsere Kanäle.
Euer Team CLOUD MAKING MACHINE // Susanne und Armin

 

Crowdinvesting-Kampagne WIE MÄNNER ÜBER FRAUEN REDEN

Der bereits abgedrehte Kinofilm WIE MÄNNER ÜBER FRAUEN REDEN ist eine authentische Großstadtkomödie aus Berlin, die mit einem hochkarätigen Ensemble produziert wurde. An der hiesigen Kinokasse generieren deutsche Komödien hohe Einspielergebnisse. Ziel der Produzenten ist es daher, mit einem flächendeckenden Kinostart ein Millionenpublikum zu erreichen.
(Pigwood Productions hat die 1. Aufnahmeleitung übernommen)

Hier kannst du Teil von dem Projekt werden (klick mich)!

Kampagnen-Video ansehen (klick mich)!

 

Nominierung für den Nachwuchsfilmpreis

Am Samstag, 21. März läuft unser Film "This is about senses and this is about happiness" (R: Rike Hoppe) in Kiel auf dem Filmfest Schleswig-Holstein 2015. Die Vorführung beginnt um 20:30 Uhr. Der Kurzfilm ist dort für den Nachwuchsfilmpreis nominiert. Danke an das Team und die Schauspielerin und dem Publikum viel Spaß im Kino!

Hier geht's zur Website vom Filmfest Schleswig-Holstein (http://www.filmfest-sh.de/presentation/this-is-about-senses-and-this-is-about-happiness/)

 

Neue ProtagonistInnen bei Doku CLOUD MAKING MACHINE

Liebe UnterstützerInnen von CLOUD MAKING MACHINE,

im Refugee Club Impulse hat sich viel getan. Das neue Stück "Letters home" wurde vor über 800 Zuschauern im "Haus der Kulturen der Welt" in Berlin auf die Bühne gebracht. Wir haben daran mitgewirkt und neue ProtagonistInnen hinzu gewonnen.

Wir freuen uns ganz besonders, dass wir u.a. nun auch zwei Frauen, Mira und Batool, dabei haben und somit nun auch verstärkt aus der weiblichen Perspektive erzählen können.

Dadurch werden sich die Dreharbeiten um voraussichtlich weitere 4 Monate verlängern und somit die Fertigstellung des Films insgesamt verzögern.

Wir denken aber, dass das dem Film insgesamt zugute kommen wird.

Hier ein kleiner Eindruck vom Theaterstück "Letters Home" - wenn ihr das Stück auf eure Bühnen holen wollt, fragt einfach mal an.

Video http://vimeo.com/117512181

 

REC Filmfestival & Lichtspiele Festival 2014

"This is about senses and this is about happiness" (Regie: Rike Hoppe) läuft im Rahmen des REC Filmfestival & Lichtspiele Festival 2014 am Donnerstag, den 04.12.2014 um 19 Uhr (ab 16 Jahren) in der ufaFabrik Berlin, Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin-Tempelhof. 

Hier geht's zur Festival-Website.

 

Website zur Doku CLOUD MAKING MACHINE ist online

Nachdem die Crowdfunding-Kampagne zur Doku CLOUD MAKING MACHINE erfolgreich zuende gegangen ist, ist die Website www.cloudmakingmachine.de nun auch online. Wer uns noch unterstützen will, kann dies dort gerne tun. Eine Spendenquittung kann über unseren Kooperationspartner filmArche e.V. ausgestellt werden. 

 

Stories That Move 2014 - Dokumentation

Der Film dokumentiert das internationale Expertentreffen von Lehrern und im Bildungsbereich zum Thema "Antisemitismus in Europa in Beziehung zu anderen Formen von Diskriminierung" Arbeitender in Berlin vom 16. zum 20. Juni 2014. Das Treffen wurde organisiert als ein Gemeinschaftsprojekt von Anne Frank House, Anne Frank Zentrum und der Bundeszentrale für politische Bildung. 

Film hier ansehen.

Regie, Kamera, Schnitt: Susanne Dzeik
2nd Kamera, Ton: Armin A. W. Eichhorn
Postproduktion: Alex Töchterle
Musik: Grapes - I dunno, Alex Beroza - Emerge
Projektmanagement: Hanna Huhtasaari, Karen Polak, Patrick Siegele

 

Crowdfunding-Kampagne zum Dokufilm CLOUD MAKING MACHINE endet bald

Nur noch wenige Tage, dann geht die Crowdfunding-Kampagne von CLOUD MAKING MACHINE zuende. Wir haben das Ziel fast erreicht. Noch kannst du uns auf http://www.startnext.de/cloud-making-machine unterstützen. 

Auch die Presse hat berichtet:

ALEX TV (Talkmagazin "Raum für Notizen")
taz.de (Interview Tageszeitung)

FluxFM (Radiobeitrag)
kubinaut.de (Interview)
crowdfunding-berlin.com (Interview)
Neues Deutschland (Artikel Tageszeitung)

 

LIBERTY AWARD 2014

Mit einem kleinen Journalisten-Team haben wir den LIBERTY AWARD 2014 besucht und haben dort Glenn Greenwald, den Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele, Madame & Monsieur Gauloises und viele andere getroffen...

Videobeitrag HIER ansehen.

Hintergrund: 10. April 2014. Der Tabakkonzern Reemtsma verleiht zum achten Mal den Liberty Award - einen Preis für Auslandsreporter, die "Außergewöhnliches für die Freiheit" leisten. Was wären wir ohne Freiheit? Und was wären wir ohne die Tabaklobby, die unsere Freiheit verteidigt? Das sind die Fragen, denen Radio Television Liberty nachgeht. Im Mittelpunkt steht dabei der Liberty Award - ein Preis für mutige Journalisten, der von der Zigarettenfirma Reemtsma und ihrem Mutterkonzern Imperial Tobacco gesponsert wird. Seit 2007 werden Auslandsreporter aus Deutschland auf einer Festveranstaltung in Berlin geehrt. Der mutigste Journalist bekommt 15.000 Euro - den Gegenwert von 3.000 Schachteln Gauloises. Ist das nicht wunderbar?

 

Unser Kurzfilm erhält "Lobende Erwähnung"

Unser Kurzfilm "This is about senses and this is about happiness" (Regie: Rike Hoppe) wurde beim "10. ACHTUNG BERLIN new berlin film award" in der Kategorie Bester Kurzfilm mit der Auszeichnung Lobende Erwähnung gewürdigt. Vielen Dank und viel Spaß im Kino! Pigwood Productions hat die Produktionsleitung übernommen und war Co-Produzent.

Infos zum Film hier.

 

Usedom Oster-Trailer 2014 ist online

Lust auf Meer zu Ostern? Der Usedom-Oster-Trailer ist online und gibt einen Vorgeschmack auf lean back und steife Briese im Frühling an der Küste. Pigwood Productions hat die Postproduktion übernommen. 

Hier geht's zum Trailer.

 

Werde JETZT Fan & unterstütze unsere Crowdfunding Kampagne

© Foto: Susanne DzeikDie Crowdfunding Kampagne zum Dokumentarfilm CLOUD MAKING MACHINE ist in der Finanzierungsphase.

Auf der Website http://www.startnext.de/cloud-making-machine (hier klicken und Fan werden) könnt ihr uns ab sofort unterstützen, indem ihr Fan des Projektes werdet und euch für kleinere oder größere Beträge "Dankeschöns" sichert.

Für Infos, Fotos, Dates uvm. zum Film schaut auch auf FACEBOOK, TWITTER und VIMEO vorbei.

Wir freuen uns über jeden Support!

 

10. ACHTUNG BERLIN new film award 2014

"This is about senses and this is about happiness" (Regie: Rike Hoppe) läuft im Rahmen des Kurzfilm-Programms 3 am:

  • Sa, 12.4., 21:30, Filmtheater am Friedrichshain (Weltpremiere)
  • So, 13.4., 19:15, Passage
  • Mi, 16.4., 18:00, Tilsiter


Hier geht's zur Festival-Website.

 

TEMPUR Store in Berlin Mitte stellt sich vor >> NEUER IMAGEFILM online

Optimale Druckentlastung und Wohlfühl-Effekt mit den Matratzen von TEMPUR. Hier kommt für Ihren perfekten Schlaf Weltraumtechnologie zum Einsatz.

Pigwood Productions hat die Kamera und die Postproduktion übernommen.

Imagefilm HIER ansehen.

 

Neues Jahr - neues Demoband gefällig?

Du bist Schauspieler/in und brauchst ein aktuelles Demoband/Showreel/About-me-Video mit frischem Material für deine Website, deine Agentur oder ein anstehendes Online-Speedcasting?

Kein Problem! Wir schneiden dir aus deinem Material ein aussagekräftiges Selbstportrait. Bei Interesse melde dich gern bei uns.

Beispiel-Clips (Showreel & About me Video) HIER ansehen!

 

Wenn Schmetterlinge fliegen! Do butterflies have borders?

Film + Fotoausstellung + Tanz-Theaterperformance am Samstag, 19.10.2013 um 18 Uhr im "Haus der Kulturen der Welt" im Rahmen des "Festiwalla 2013"! Susanne Dzeik hat die Projektgruppe IMPULSE bei ihrer Arbeit in der EAE (Erstaufnahmeeinrichtung) für Flüchtlinge in der Motardstraße in Berlin-Spandau begleitet. Eintritt frei! (Trailer hier ansehen) Über den 30minüten Film hinaus entsteht zurzeit ein ca. 90minütiger Dokumentarfilm, der einen vielschichtigen Einblick in das alltägliche Leben von Menschen in Umbruchsituationen erlaubt.  

 

HIT THE ROAD auf den 10. Konstanzer Kurzfilmspielen

HIT THE ROAD (Produzent/Regie: Felix Knoche) feiert seine Festivalpremiere am Samstag, 19. Oktober 2013 auf den 10. Konstanzer Kurzfilmspielen. Der Kurzfilm bei dem wir die Produktionsassistenz übernommen haben ist dort gegen 15 Uhr als zweiter Film im ersten Block zu sehen.

Viel Spaß dabei!

 

DerComedyPuff - NEUE Formate online & via Satellit (Astra 19,2 Grad Ost)!

Jeden Samstag – 'Lachen bis du kommst'! Der YouTube-Channel „DerComedyPuff“ geht ab sofort wöchentlich auf Sendung. Mit neuen Formaten sind wir ab Oktober 2013 beim Relaunch des jungen Berliner Unterhaltungskanals mit dabei. Zu sehen gibt's das alles auf YouTube (Samstags) und über Satellit (Sonntags) auf BB-MV Lokal-TV (Frequenz 12 148 MHz horizontal, DVB-S, Symbolrate SR 27 500, Fehlerkorrektur 3/4).

© Armin A. W. Eichhorn 2013-2017 | All Rights Reserved